Cover:
Der-buendesbuerger
Überschrift:
Der Bündesbürger
Beschreibung:
Entstanden ist unser Bündesbürger tief unten, aus der Magengegend heraus. Da wollte uns jemand ärgern. Und da haben wir uns gedacht: Okay, wir können auch anders. Wir kommen aus Bünde, unsere Agentur liegt in Bünde, wir leben und arbeiten in Bünde. Dann können wir auch ein Bünder Magazin als Konkurrenz zum Ärgerer rausbringen. Heute ist der Bündesbürger die literarische Alternative zum Anzeigenblättchen. Auch bei uns gibt es Anzeigen, klar. Aber die redaktionellen Texte sind davon komplett unabhängig. So soll es sein. So ist es nur bei uns.
Format:
DIN A4
Umfang:
48 Seiten plus 4 Seiten Umschlag
Auflage:
17.500
Erscheinungsweise:
2monatlich
September 2017
Juli 2017
Mai 2017
Wir verwenden Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weiterlesen …